Narbenkorrekturen

Nach Unfällen oder vorangegangen Operationen entstehen manchmal störende Narben. Durch Dermabrasion (Schleifen), chirurgische Entfernung und begleitende medikamentöse Maßnahmen können diese aber behandelt und das Erscheinungsbild so deutlich verbessert werden.

In einem persönlichen Termin lassen sich die Möglichkeiten einer Narbenkorrektur am besten gemeinsam besprechen.

 

Insbesondere für kosmetische und ästhetische Eingriffe empfehlen wir eine Vorbehandlung durch eine Kosmetikerin, um die Haut und die Lymphabflusswege optimal für die Operation vorzubereiten. Diese wird in unserer Praxis fachgerecht durchgeführt.

Wichtige Informationen

Sprechstunde

  • Montag 08:00 - 13:00 15:00 - 18:00
  • Dienstag 08:00 - 13:00 15:00 - 18:00
  • Mittwoch 08:00 - 14:00
  • Donnerstag 08:00 - 13:00 15:00 - 18:00
  • Freitag 08:00 - 14:00

  • und nach Vereinbarung